Wat is BeReal en wat kun je er als ondernemer mee?

Was ist BeReal und was können Sie als Unternehmer damit machen?

Wenn Sie SYSO schon eine Weile folgen, wissen Sie, dass ich eine Hassliebe mit sozialen Medien habe. Lesen Sie auch: Stoppen Sie die Nutzung sozialer Medien. Cool oder hoffnungslos? Das bedeutet, dass ich gerne über den Tellerrand hinausschaue, um Facebook Geld zu bringen, um sichtbar zu sein. Und wenn mal was Frisches und Lustiges kommt... dann bin ich wie die Hühner dabei. Das freut mich sehr über die BeReal-Initiative.

Was ist BeReal?

Auf BeReal ist es beabsichtigt, dass jeder gleichzeitig ein „echtes“ Foto macht und teilt. Sie haben nur 2 Minuten, um das zu beheben, es gibt keine Filter und Sie können das Foto nur so posten, wie es ist. Übrigens wurde das Foto von beiden Kameras Ihres Telefons aufgenommen, sodass Sie die Vorder- und Rückseite Ihres aktuellen Standorts sehen können. Du bist ziemlich exponiert, also sieh es dir an.

BeReal behauptet, eine App zu sein, die das Teilen des „echten“ Lebens fördert. Und das ist eine frische und schöne Idee (so lange es dauert 😂).

Wer kann Ihre BeReal-Fotos sehen?

Sie können wählen, wer Ihre Fotos sehen kann: nur für Ihre Freunde, die Sie selbst hinzufügen, oder für jeden, der die App hat. Diejenigen, die Ihren Beitrag sehen können, können darauf mit einem Kommentar oder einem RealMoji antworten, bei dem es sich um ein Foto von sich selbst mit übertriebenem Gesichtsausdruck handelt. BeReal speichert Ihre eigenen Fotos in einem Kalender. Damit hat man an jedem Tag eine Art Tagebuch mit einem Foto (das nur man sehen kann und das ist auch eine nette Idee).

Macht BeReal auch Business Spaß?

Wir werden sehen. Wer weiß, vielleicht ist es ein nasser Furz wie Clubhouse. Aber es ist sicherlich eine wunderbare neue Herangehensweise an soziale Medien. Außerdem wird BeReal derzeit massiv von jungen Leuten angenommen. Im Juli 2022 hat die Social-Media-Plattform BeReal bereits 15 % (!) der 13-24-Jährigen erreicht. Junge Menschen scheinen sich massenhaft für ein alternatives, „gesundes“ digitales soziales Medium zu entscheiden. Zum Vergleich : TikTok hatte Anfang 2020 in dieser Zielgruppe eine Reichweite von 20%, das Wachstumspotential ist also durchaus vorhanden! Quelle: Magazin Fonk

👉 Willst du BeReal selbst ausprobieren, hier findest du das BeReal und hier kannst du mir folgen > bere.al/marikonaber

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

Für Online- und Webshop-Unternehmer

Noch mehr nützliche Tipps & Tricks